Geschäftsfläche zum Kauf oder zur Miete

03149 Forst, Einzelhandelsladen zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    5036
  • Adresse
    03149 Forst
  • Gesamtfläche
    930 m²
  • Verkaufsfläche
    760 m²
  • Stellplätze
    10
  • Baujahr
    1997
  • Käufer­provision
    5,00% des Kaufpreises inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    349.500 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Freier Stellplatz
  • Rampe


Objektbeschreibung

Beschreibung

Auf Basis von 407 Kreisen und kreisfreien Städten (Gesamtdeutschland) ergibt sich folgendes Bild:
Die Betreuungsquote in Kindertagesstätten ist höher als im Bundesdurchschnitt: Im Kreis Spree-Neiße werden 66,1 Prozent aller Kinder unter sechs Jahren in Kindertageseinrichtungen betreut. Bundesweit liegt der Anteil nur bei 54,3 Prozent.
Die Verschuldungsquote pro Einwohner ist geringer als im Bundesdurchschnitt: Die Schulden der Gemeinden und Gemeindeverbände belaufen sich im Kreis Spree-Neiße auf 938 Euro je Einwohner. Bundesweit ist die Verschuldung im Schnitt mit 1.456 Euro wesentlich höher. Die Produktivität im Spree-Neiße-Kreis ist höher als im Bundesdurchschnitt: 63.193 Euro erwirtschaftet hier jeder Erwerbstätige im Schnitt.
Zum Vergleich:Bundesweit erreicht die Produktivität ein Niveau von 58.299 Euro pro Erwerbstätigem.
Der Kreis Spree-Neiße ist nach einer wissenschaftlichen Trendanalyse aufgrund der spezifischen Wirtschaftsstruktur von den Folgen der aktuellen Konjunkturkrise nur sehr schwach betroffen.
Der Rückgang von 0,6 Prozentpunkten der Arbeitslosenzahlen lt. Pressemitteilung Nr. 130/13 des Job-Centers vom
29.05.2013 im Landkreis Spree-Neiße lag über dem bundesdeutschen Durchschnitt von 0,3 Prozentpunkten. Nach wie vor sind in der Region freie Stellen verfügbar, insbesondere im Bereich Gastronomie und Tourismus sowie in der Industrie und der Baubranche.
Die Stadt Forst selber zeichnet sich durch großflächige Standorte direkt an der Autobahn BAB A15 aus, mit 24 h Betriebsgenehmigung und direktem Zugang zu den Wachstumsmärkten Osteuropa.
Laut Stadtverwaltung gibt es Investitionsförderung als Zuschuss sowie zügige und unbürokratische
Genehmigungsverfahren.

Lage

Die Supermarktfläche ist Bestandteil des größten innerstädtischen Geschäftskomplexes, den die Forster Wohnungsbaugesellschaft in der Stadt errichtet hat. Hier befinden sich auch Arzt- und Anwaltspraxen,
die Kreisbüros von SPD und CDU.. Daneben befindet sich eine sehr gut gehende Filiale der Bäckerei Dreißig, eine Buchhandlung, eine Kosmetikerin und ein Drogeriemarkt. Gegenüber ist die Kreisparkasse und eine Apotheke.
Dahinter, in ca. 50 Meter Entfernung, befindet sich der städtische Kindergarten.
Das Objekt ist nicht Hochwasser-/ überflutungsgefährdet

Sonstige Informationen

Die Angaben in diesem Exposee sind nach bestem Wissen zusammengestellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird jedoch nicht übernommen. Verbindlich sind ausschließlich entsprechende Angaben im
Miet-/Notarvertrag.
Dieses Angebot sowie der Verkaufs- und Mietpreis sind freibleibend. Die Angaben in diesem Exposee beruhen auf von der Verkäuferin bereitgestellten Informationen.

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Michael Wlocka
  • Firma
    mdw-Immobilien
  • Adresse
    Neue Reihe 16
    18209 Bad Doberan
  • E-Mail Zentrale
    info@mdw-Immobilien.de
  • E-Mail Direkt
    info@mdw-Immobilien.de
  • Tel. Zentrale
    +49(38203) 228750
  • Mobil
    +49(178) 8681863

Direktanfrage

Visit Us On Google Plus